Besuche auch gern unseren Shop für 𝗚𝗮𝗺𝗲𝗿𝘄𝗲𝗮𝗿, 𝗡𝗲𝗿𝗱𝗶𝗴𝗲𝘀, 𝗚𝗲𝗲𝗸𝗶𝗴𝗲𝘀 und 𝗞𝗮𝘄𝗮𝗶𝗶! >>> 𝘄𝘄𝘄.𝗯𝗿𝗮𝗶𝗻𝗯𝘂𝗯𝗯𝗹𝗲𝘀.𝗱𝗲

Bella+Canvas

Die in Los Angeles (USA) ansässige Marke Bella+Canvas ist in ihrer jetzigen Form seit 2012 am Markt, wenngleich ihre Timeline bis 1992 zurück reicht.
Bella entsteht 1998 aus einer Cut&Sew Damenkollektion heraus. 
Im Jahr 2000 folgt mit Canvas die Gründung einer ebenso hochwertigen Herrenlinie. 
2012 erfolgt dann schließlich die Zusammenführung beider Linien unter der Marke Bella+Canvas, wie sie bis heute besteht.

Alle Prozesse finden in möglichst umweltfreundlichen Rahmen statt, von geringem Wasserverbrauch beim Färben mit bluesign-zertifizierten Farben, über solar-getriebene Fabriken bis hin zu konsequentem Recycling. Bella+Canvas kann daher das Platinum W.R.A.P.-Zertifikat vorweisen.

Bella+Canvas hat sich auf langstapelige und ringgesponnene, gekämmte Baumwolle spezialisiert, um besonders feine und weiche Stoffe zu erhalten. Das Garn bezeichnet Bella+Canvas als Airlume Baumwolle.
Zudem ist Bella+Canvas der Ansicht, dass es Seitennähte benötigt, damit ein T-Shirt richtig sitzt. Ein Prinzip, zu dem sie treu stehen.